Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IFKW)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Dr. Cornelia Mothes

Dr. Cornelia Mothes

Vertretungsprofessur

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung
Oettingenstr. 67
80538 München

Raum: A003
Telefon: +49(89)2180-9424

Website: https://www.corneliamothes.com/

Sprechstunde:
Mittwochs, 13:00 bis 15:00

Zur Person

Cornelia Mothes forscht im Bereich Politische Medienpsychologie und Journalismus, mit einem Schwerpunkt auf Strategien zur Stärkung politischer Partizipation und Verständigung in digitalen Demokratien. Sie promovierte als Promotionsstipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes 2012 zur Frage, wie sich Bürger und Journalisten im Hinblick auf verzerrte Informationsselektion im digitalen Zeitalter unterscheiden. 2015 forschte sie als Postdoc über ein DAAD-Stipendium an der Ohio State University zu Gründen der Nachrichtennutzung und Nachrichtenvermeidung.
Sie ist Mitglied im internationalen Forschungsverbund Journalistic Role Performance und Deutschlands National Representative der World Association for Public Opinion Research.

Forschungs­schwerpunkte: Politische Kommunikation, Medienpsychologie,
Journalismus.