Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IFKW)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Internationale Studierende

Am IfKW studieren internationale Studierende unterschiedlicher Nationalitäten. Sie haben die Möglichkeit, ihr ganzes Studium am IfKW zu absolvieren, oder ein oder zwei Semester als Austauschstudierende in München zu verbringen.

Wichtige Informationen zum Studium an der LMU bieten die Studentenkanzlei sowie das International Office.

Betreuung ausländischer Studierender

Beratung für Studieninteressierte aus dem Ausland sowie für Austausch- und Gaststudierende am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung bieten die Auslandsbeauftragten des Instituts:

Angela Nienierza, M.A. , E-Mail: angela.nienierza@ifkw.lmu.de

Dr. Bernhard Goodwin, E-Mail:bernhard,goodwin@ifkw.lmu.de

Wichtige Tipps und Informationen für Austausch- und Gaststudierende finden Sie auf der Seite "Austauschstudium am IfKW".

Bewerbung um einen Studienplatz

  • Studieninteressenten aus EU- sowie EWR-Ländern (Norwegen, Island, Liechtenstein) und Bildungsinländer bewerben sich auf die gleiche Weise wie deutsche Interessenten für das Studium der Kommunikationswissenschaft bei der Studentenkanzlei der LMU.
  • Für Interessenten aus Ländern außerhalb der EU muss die Bewerbung beim International Office der LMU erfolgen. Genauere Informationen für die Bewerbung erhalten Sie bei Roxana Schwab (Geschwister-Scholl Platz 1, Zi. Nr. G024). Für eine erfolgreiche Bewerbung und ein erfolgreiches Studium ist der souveräne Umgang mit der deutschen und englischen Sprache eine absolut notwendige Voraussetzung.

Austauschstudium am IfKW

Exkursion

Austauschstudierende werden von ihren Heimatuniversitäten nominiert und müssen sich anschließend beim International Office der LMU bewerben. Diese Seiten bieten Informationen für Studierende, die bereits als Austauschstudierende an der LMU akzeptiert wurden und am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IfKW) für ein oder zwei Semester studieren werden.


Servicebereich