Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IFKW)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Anwendungsfach Mediennutzung/ Medienwirkung im Bachelor Medieninformatik

Das Institut für Kommunikationswissenschaft kooperiert mit dem Institut für Informatik im Rahmen des Studiengangs Medieninformatik. Dabei werden Grundlagenkenntnisse über das Mediensystem mit einem Schwerpunkt auf der Rolle digitaler Medien vermittelt. Grundlegende Informationen zum Studiengang Medieninformatik finden Sie beim Institut für Informatik, LFE Medieninformatik.

Das Anwendungsfach Mediennutzung/ Medienwirkung im Bachelor-Studiengang Medieninformatik umfasst vier Semester und 30 ECTS-Punkte. Zwei Pflichtmodule (1. bis 3. Semester) und ein Wahlpflichtmodul (4. oder 5. Semester) zu unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten sind zu absolvieren. Diese bestehen jeweils aus zwei bis vier Veranstaltungen.

Studienverlauf:

1. Semester

ECTS-Punkte

WP3

Einführung in die Kommunikationswissenschaft

 

WP3.1 V Grundlagen der Kommunikationswissenschaft 3
WP3.2 Ü Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten 3

2. Semester

WP3

Einführung in die Kommunikationswissenschaft

 

WP3.3 S Proseminar Medienlehre 3
WP3.4 S Proseminar Kommunikationstheorie 3

3. Semester

WP4

Empirische Sozialforschung

 

WP4.1 V Empirische Methoden 3
WP4.2 Ü Kommunikationsforschung 3

4. oder 5. Semester

WP5

Vertiefende Themen der Kommunikationswissenschaft

 

WP5.1 Wahlpflichtmodul Kommunikationswissenschaft Teil I: Hauptseminar  8
WP5.2 Wahlpflichtmodul Kommunikationswissenschaft Teil II: Übung  4

Für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen ist eine Onlineanmeldung über LSF erforderlich.


Servicebereich