Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IFKW)
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Prekarisierung im Journalismus

Projektleiter

Prof. Dr. Thomas Hanitzsch

Projektmitarbeiterin

Jana Rick, M.A.

Laufzeit

2019 - 2022

Drittmittelgeber

DFG

Fördersumme

€ 265.000

Zusammenfassung

Das Projekt fragt nach den Auswirkungen prekärer Beschäftigungsverhältnisse auf Journalistinnen und Journalisten bzw. auf ihre Arbeit und nach den entsprechenden Anpassungsleistungen. Diesen Fragen geht die Studie mittels einer standardisierten Befragung von 600 Journalistinnen und Journalisten sowie Leitfadeninterviews mit insgesamt 50 Medienschaffenden in Deutschland nach.


Servicebereich